Rezihexe: „Racer -Stürmische Liebe“ von Katy Evans

///Rezihexe: „Racer -Stürmische Liebe“ von Katy Evans

Rezihexe: „Racer -Stürmische Liebe“ von Katy Evans

“ Racer-Stürmische Liebe (REAL Serie 7)

Beschreibung
Er sagt, dass er mich liebt. Er sagt, dass ich die Eine bin. Aber er denkt auch, dass er mein Herz brechen wird. Stück für Stück – bis es nicht mehr existiert

Lana Hayworth ist verzweifelt. Um den kleinen Rennstall ihrer Familie vor dem Ruin zu retten, muss sie möglichst schnell einen neuen Fahrer finden. Als sie Racer Tate begegnet, scheint ihr das Schicksal endlich gewogen. Racer ist heiß, gefährlich attraktiv – und der erfolgreichste Fahrer der riskanten illegalen Straßenrennen in den USA. Als sich ihre Blicke treffen, bleibt die Welt für einen kurzen Augenblick stehen. Die Luft knistert, so mächtig ist die Anziehungskraft zwischen ihnen. Doch um ihr Team zu retten, muss Lana nicht nur Racer als neuen Fahrer gewinnen, sondern ihre Beziehung auch professionell halten …

Fazit….

Ich habe sehnsüchtig auf Teil 7 gewartet und muss sagen ich bin nicht enttäuscht worden .
Die Story war einfach wunderbar geschrieben gefühlvoll spannend und der nötige Kick war auch dabei
Racer ist ein ganz toller Charakter der wie sein Vater Remi ein wirklich gefühlvoller und liebenswerter Mann ist.
Razor hat mir in dieser Geschichte besonders gut gefallen er ist beharrlich.
Er weiß was er will und er kämpft für das was er will
Es war auch schön zu lesen das in der Story die Eltern und die Schwester vorkam ,sie hatten zwar nur eine kleine Rolle aber trotz allem war es toll von Ihnen wieder zu hören.

Lana hat mir auch sehr gut gefallen sie ist eine starke Frau die schon einiges durchmachen musste in ihrem Leben und sich trotz allem nicht unterkriegen lässt .
Mir hat sehr gut gefallen dass sie sich nicht gleich Razcer an den Hals geschmissen hat, dass sie standhaft war dass sie selber auch wusste was sie wollte und dafür auch eingestanden hat.
Sie war wunderbar geschrieben einfühlsam und liebevoll Sie ist perfekte Gegenpart für Racer und passt somit super zu ihm und in die Story hinein
Es war mal was anderes statt Boxer ging es um Formel 1 Fahrer und die Story war meiner Meinung nach etwas softer als die von Remi was mir aber besonders gut gefallen hat weil sie sehr flüssig die verschiedenen Probleme abgearbeitet hat und sehr schön zu lesen war.
Das Cover gefällt mir sehr gut und passt wunderbar zur Geschichte
Der Schreibstil war super flüssig zu lesen ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und kann es nur jedem weiterempfehlen

#Racer

#NetGalleyDE

Erschienen beim LYX Verlag

 

 

By |2018-06-05T16:23:23+00:00Mai 25th, 2018|Rezihexe Rezensionen|0 Comments

About the Author:

Ich heiße Tatjana (Rezi Hexe) komme aus Frankfurt und seit über 3 Jahren Blogge ich regelmässig. Einige kennen mich Von der Facebook Seite Bücherwelt und Rezirampe Ab 01.02.2018 wird der Blog Rezi Hexe heißen. Auf dieser Seite arbeite ich als Alleinige Herrin und bin hauptsächlich für (alles) die netten Guten Morgen Bildchen sowie für die Autorentage zuständig. Die Arbeit mit den Autoren ist ein ganz besonders interessante Arbeit So findet ihr unter Autorentag einige Interviews und Steckbriefe die erstmals auf Bücherwelt und Rezirampe (Facebookblog) veröffentlicht wurden. Da mir die Arbeit sehr viel Spass macht habe ich mich dazu entschlossen neben meiner Admin Tätigkeit( bei diversen anderen Seiten) noch einen eigenen Blog zu erstellen auf dem Ihr zukünftig sämtliche Rezis, Interviews , Steckbriefe und vieles mehr finden könnt. Ich lese Test und Vorab…. sowie Korrektur …… alles aus Spass am Buch ,also ihr seht ich bin vollbeschäftigt neben bei blogge ich dann auch noch über Skoutz. Ich freu mich hier ein neues Zuhause gefunden zu haben.

Leave A Comment

Zur Werkzeugleiste springen